× Bieten ist auf diesen Artikel beendet.

Populationsgenetik E. G. Neuendorf, Ing. grad. (24628663)

DIE THEORIE VON PROF. ANKER DIE DIE BRIEFTAUBENZÜCHTERWELT BEWEGTE !

 
Objekt Bild
derzeitiger Preis 19,00  ( ) erfolgreich
Sofort-Kauf 0,00
Kein Mindestpreis     Sofortkauf ist möglich.
Endedatum  [Verlängert]
Gebotsverlauf 7 Gebote  
Höchstbieter
  0 starten
Startdatum
Eingestellt von   Sieger-Winner-Treppe
  482
Beobachten 1
Seitenaufrufe 2520 Weitere Objekte anzeigen
Beschreibung

Versand mit der deutschen Post. Der Verkäufer trägt keine Haftung bei Verlust + Beschädigung !

Auf Wunsch versicherter Versand mit Hermes für 4,50€.

 

Populationsgenetik     E. G. Neuendorf, Ing. grad.

Züchtungswissenschaft und Brieftaubenzucht

nach der Theorie von Prof. Alfons Anker

Ohne Populationsgenetik wäre der Hunger in der Welt noch größer,

 denn die unübersehbaren Leistungssteigerungen bei Nutzpflanzen

und Nutztieren wären ohne die Kentniss und Anwendung der Hybrid-

sation nicht möglich gewesen.

Prof. Anker, der bekannte Vererbungsforscher und Brieftaubenzüchter

war felsenfest davon überzeugt und seine Tauben haben es auch vielfach

bewiesen, daß mit der Anwendung der Popalutionsgenetik in der Brief-

taubenzucht, bessere Tauben zu züchten sind.

Was bedeutet nun Populationsgenetik ?

"Die Population bildet eine Fortpflanzungsgemeinschaft mit gleicher

Gen-Frequenz, wobei der Gesamt-Gen-Bestand in so einer Gemeischaft

als Gen-Pol bezeichnet wird".

Diese Auslegung sind nach meiner Ansicht folgendermaßen zu verstehen.

Eine Gen-Frequenz ist vorhanden, wenn wie in unserem Fall, die Erbmasse

einer Taubenfamilie oder Taubenlinie sehr homogen(gleichartig) geworden

ist.

Ein Gen-Pol in diesem Sinne ist die Erbmasse, von der gleiche Wirkungen

(Wirkung gleicher Frequenz) ausgehen.

Wie gelangt man in der Zucht zu einer Gen-Frequenz bzw. zu einem Gen-Pol ?

Nur durch Linienzucht, oder noch wirkungsvoller durch Inzucht.

Aus dem Inhalt:

Einleitung

Einblick in die Vererbungsvorgänge

Leistungseigenschaften und Züchtungseffekte

Kombinationseignung

Kombinations-Effekte (Kreuzungs-Effekte)

Die Hybridisation – Voraussetzungen und Durchführung

Hinweis zur Inzucht

Wichtige körperliche Eigenschaften

Über den Vererbungsgang der wichtigsten Leistungseigenschaften

Vorschläge zur Zucht und praktische Hinweise

Hinweis über die Gefahr der Fremdbefruchtung

Schlussbemerkung

EXTRA:

Vier seltene Bilder von Prof. Anker und

dem Vogel B67-4424593.  Anker war

sehr begeistert von den Desmet-Matijs

Tauben  !


Büchlein ist in  sehr guten Zustand !

Das NONPLUSULTRA !

Das Buch der Brieftaubenzüchter "Gebrüder Janssen".

Inklusive versicherten Versand 59,95€

 

 

Versand
  • Selbstabholung:  0,00 €
  • Versand per Logistik:  2,00 €
Zahlungsmöglichkeiten
  • Verkäufer akzeptiert PayPal
  • Zahlungsanweisungen:  Innerhalb von 5 Tagen