× Bieten ist auf diesen Artikel beendet.

19-72 V - Püttmann (Hurrican 51, Super Dohmen 100) x Janssen (16700111)

 
Objekt Bild
derzeitiger Preis 30,00  ( ) erfolgreich
Sofort-Kauf 0,00
Kein Mindestpreis     Sofortkauf ist möglich.
Endedatum  [Verlängert]
Gebotsverlauf 1 Gebote  
Höchstbieter
  0 delsing75@gmail.com
Startdatum
Eingestellt von   Totti
  89
Beobachten 0
Seitenaufrufe 542 Weitere Objekte anzeigen
Beschreibung

Weil ich nicht mehr mit Alttauben reise, biete ich hier auch erfolgreich gereiste Jungtauben 2019 an.

Angeboten wird das gehämmerte Männchen 02476 19  72.

Der 72 erringt 5/3 Preise mit 212,55 As-Punkten, u.a. 14. und 16. Konkurs.
Seine Flugleistungen im Detail finden Sie hier beim Verrechner RiRo.

Eine Halbschwester erringt auf dem Jungtier-Endflug 2017 den 1. Konkurs in der RegV-Gruppe (5 RVen).
Eine weitere Halbschwester erringt 2014 beim Internationalen Ostseerennen den 7., 10. und 15. Konkurs auf den drei letzten Flügen!!!

 

Abstammung:

Vater: 06190 12 464, gehämmert, orig. Schierloh, aus Sohn "Hurrican 51" x Tochter "Super Dohmen 100"

Sohn 16-31 fliegt jung 5/4 Preise mit 328 As-Punkten, u.a. 2. und 8. Konkurs.
Tochter 16-32 fliegt beim Tribünenflug RUHR.2016 5/4 Preise und wird 31. As-Taube.
Tochter 17-731 wird an einen Züchter einer Nachbar-RV abgegeben und fliegt dort jung 6/4 Preise, u.a. 1. Konkurs vs. 1093 Tb. in der RegV-Gruppe auf 305 km.
Sohn 18-825 fliegt jung 5/3 Preise mit 281 As-Punkten, u.a. 3. und 10. Konkurs.
Enkel 18-841 wird an einen Züchter einer Nachbar-RV abgegeben und fliegt dort jung 5/5 Preise mit 267 As-Punkten (schlagbeste Taube).
Enkelin 19-68 fliegt jung 6/5 Preise mit 379 As-Punkten, u.a. 1. Konkurs vs. 879 Tauben in der FG (4 RVen) auf dem Endflug (255 km).

Großvater: 0516 11 2626, blau, orig. Püttmann, Sohn "Hurrican 51" (3x 1. Konkurs)
Stammt aus dem orig. Vloemans-Vogel "Hurrican 51" B 04 6338651 (3x 1. Konkurs) und der "Adamiok 349" 0190 02 349 (5x 1. Konkurs).

Großmutter: 0516 11 1373, gehämmert, orig. Püttmann, Tochter "Super Dohmen 100" (8x 1. Konkurs)
Stammt aus dem "Super Dohmen 100" 07274 03 100 (8x 1. Konkurs) und der orig. Koopman-Täubin NL 03 1732038 (Tochter "Kleine Dirk").

 

Mutter: 02476 10 228, gehämmertscheck, Reinzucht Janssen, Mutter "Ostsee-As"

Die 228 ist eine 100% reine Janssen-Täubin über Erich Bartsch und Robert Bauer.

Tochter 12-176 fliegt beim Schleswig-Holstein-Derby den 6./314 Tb. (185 km) und den 34./201 Tb. (Zusatzflug, 354 km).
Tochter 14-462 "Ostsee-As" fliegt beim Internationalen Ostseerennen 2014 auf den drei letzten Flügen den 7., 10. und 15. Konkurs gegen gemittelt 1145 Tauben.
Tochter 17-701 fliegt beim Internationalen Ostseerennen 2017 4/3 Preise und liegt bis zum Endflug auf Rang 2 der As-Tauben-Wertung.
Enkel 18-84 fliegt jung 5/4 Preise mit 315 As-Punkten, u.a. 5., 11. und 13. Konkurs.


Großvater: 06303 97 1134, blau, orig. Erich Bartsch, Enkel Stammpaar 466x715
Stammvogel meiner Bartsch-Linie, Vater und Großvater von vielen Spitzenfliegern.
Stammt aus dem Original Janssen-Vogel B 86 6718099 "Sohn Blauwe Witpen" und der 06303 91 789, bezirksbestes Weibchen 1993 bei Erich Bartsch und direkte Tochter des legendären Stammpaares 80-466 x 78-715.

Großmutter: NL 05 1635100, schalliescheck, orig. Robert Bauer, aus orig. de Klak, Enkelin "613"
Stammt aus dem orig. de Klak - Vogel NL 92 2843941 (Stammvogel bei Robert Bauer) und der orig. de Klak - Täubin NL 96 9620267, einer direkten Tochter des "613", der besten Taube, die de Klak nach eigener Aussage jemals besessen hat.


Eigene Erfolge:

Reise aus gesundheitlichen Gründen nur noch mit Jungtauben.

2019:
- 2. RV-Jungtiermeister (nach völlig verkorkstem Saisonstart)
- 2x 1. Konkurs (auf den beiden letzten Flügen)
- Reiseleistung 47.6 % (82.1% auf den drei letzten Flügen)
- Endfug: 10/8 Preise, beginnend mit 1., 2., 4., 7., 10. Konkurs gegen 879 Tauben in der FG (4 RVen)

2018:
- 1. RV-Jungtiermeister (23/25 Pr.)
- 1. RV-Jungtiermeister des Verbandes (12/12 Pr.)
- 1., 2., 4., 6., 7., 9. bestes Jungtier der RV
- Bronzemedaille mit 1., 2., 6., 8., 12. Konkurs
- 2x 1. Konkurs (auch in der FG mit 4 RVen)
- Reiseleistung 72.4 % (145 ges. / 105 Pr.)

2017: 1. RV-Jungtiermeister, 1. RV-Jungtiermeister des Verbandes, 1., 2., 3. bestes Jungtier der RV, 1x 1. Konkurs, Reiseleistung 70.2%
2016: 5. RV-Jungtiermeister (1 Preis zurück, aber mit der höchsten As-Punkte-Zahl), bestes Jungtier der RV, 1x 1. Konkurs
2015: 2. RV-Jungtiermeister (erste Tour nicht gesetzt), 2x 1. Konkurs, Reiseleistung 60.2%
2014: 1. RV-Jungtiermeister, bestes Jungtier der RV, 4x 1. Konkurs, Reiseleistung 63.8%
2013: 4. RV-Jungtiermeister (eine Tour nicht gesetzt), 1x 1. Konkurs, Reiseleistung 61.7%
2012: 1. RV-Jungtiermeister, 1., 2., 3. bestes Jungtier der RV, 1. FG-Jungtiermeister, 2. RegV-Jungtiermeister, 3x 1. Konkurs, Reiseleistung 62.8%
2011: 1. RV-Jungtiermeister, 1., 2., 3. bestes Jungtier der RV, 1. FG-Jungtiermeister, 4. RegV-Jungtiermeister, 1x 1. Konkurs, Reiseleistung 62.3%

 

Versand nur innerhalb Deutschlands und nur in Gebiete, die durch den ILONEXS-Verbund abgedeckt werden!

Die Taube kann nach vorheriger Bezahlung auch am Samstag auf der Taubenmarkt-Messe in Kassel gegen einen Unkostenbeitrag von 10 Euro übergeben werden.

Versand
  • Versand per Logistik:  45,00 €