× Bieten ist auf diesen Artikel beendet.

Top-Angebot !!! - Will x Feldotto - Top-Angebot !!! (15216333)

Gezogen auf die Supervererber "864 " H. Will und "Anton" von Feldotto & Söhne

 
derzeitiger Preis 52,70  ( ) erfolgreich
Sofort-Kauf 0,00
Kein Mindestpreis     Sofortkauf ist möglich.
Endedatum  [Verlängert]
Gebotsverlauf 45 Gebote  
Höchstbieter
  30 Anfaenger55
Startdatum
Eingestellt von   BSW Besuchen Sie meinen Shop
  2
Beobachten 4
Seitenaufrufe 552 Weitere Objekte anzeigen
Beschreibung

Im Angebot steht hier die Jungtaube 02480-19-597 gezogen aus Original-Tauben der mittlerweile international bekannten Top-Schläge Feldotto & Söhne sowie Hartmut WIll . Beide  Schläge haben einerseits durch ihre  herausragenden eigenen Erfolge in ihren Regionalverbänden und RVen , auf Bundesebene und international auch durch Olympiateilnahme, Spitzenplatzierungen auf Verbandsebene    etc. aber besonders  auch durch die Erfolge abgegebener Tauben aus ihren einmaligen Zuchtbeständen  für Aufsehen gesorgt.

Hier wurden die besten Linien dieser zwei Ausnahmeschläge zusammengeführt.!!!

 

Vater der angebotenen Taube ist der "18-1358" genannt "Kleine Rote " , ein direkter Sohn des Ausnahmevererbers "248", der selbst ein hervorragender Reisevogel war mit u.a. 1.,1.,1.,1.,3.,3.,4.,4.,5.,8. etc. Konkurs sowie einem 5. National gegen 8.030 Tauben. Er flog jedes Jahr zweistellig und sitzt seit 2018 auf dem Zuchtschlag. Er ist ein Sohn des Top-Vererbers "177" ( Sohn Stammvogel "864") und der "222" ebenfalls eine Tochter des "864".

Der "248" stammt also aus einer Halbgeschwisterpaarung und bringt trotz dieser nahen Verwandschaftszucht solche Top-Leistungen.

Gepaart war der "248" hier an die "1132" eine Tochter des "178" ( Nestbruder des o.a. "177" ) mit der Original-Prange Täubin "1671" eine Tochter des "261" mit 10 ersten Konkursen mal  Tochter "Ringlose"

Mutter der angebotenen Taube ist die "95", eine Tochter des "1" von Feldotto, der selbst hervorragend geflogen hat ( u.a. 2014 14 /11 Preise und 2016 14 / 12 Preise ).Über seinen Vater "Bolly" ist er ein Enkel des Stammvogels "Anton". Gepaart war der "Bolly" hier an die "NL - 10/851" orig. Koopmann. Mutter der "95" ist mit der "252" eine Tochter des "Anton´" in Verbindung mit einer "Eurostar"-Tochter Stellermann.

 

Hinweis: Die Angaben auf den Abstammungen über die Anzahl der 1. Konkurse etc. der SG Feldotto können natürlich nicht mehr aktuell sein. Logischerweise haben sich diese in den letzten Jahren erhöht. Die aktuellen Zahlen können sie der Anzeige der SG Feldotto auf dieser Plattform entnehmen. Gleiches gilt für die Unterlagen von Hartmut Will. Auch hier finden sie die aktuellen Zahlen auf dieser Plattform.

 

Viel Spaß beim Bieten.

Der Käufer organisiert den Transport selbst. Eine Übergabe in Kassel ist nach vorheriger Bezahlung ebenfalls möglich.