× Diese Auflistung ist abgelaufen

Totalverkauf Werner Albert: Special-Auktion v. So., 22.09. - Sa., 28.09.19 (15073569)

 
Objekt Bild
Ablaufdatum
Datum der Veröffentlichung
Veröffentlicht von   Tuerkentaube
  12
Beobachten 3
Seitenaufrufe 4582 Weitere Objekte anzeigen
Beschreibung

Werner Albert: Special-Auktion v. So., 22.09. - Sa., 28.09.19

Totalverkauf aller Zuchttauben

Nach zwanzigjähriger Pause wurde vor drei Jahren ein Neubeginn beschlossen und keinerlei Kosten gescheut, an allerbestes Taubenmaterial zu gelangen.
Leider bin ich aus gesundheitlichen Gründen gezwungen, den Taubensport komplett aufzugeben.

Es wurden Tauben eingeführt aus den besten Linien der deutschen Spitzenschläge

Günter Prange, Sohn 520 mit 7 x 1. Preis, Tochter 261 mit 10 x 1. Preis, Sohn 580 (Vater 520)

Hans Hirn  aus seinen beiden Original Koopman Stammvögeln “Panimdim“ und “Der Kleine“

Hubert Borker aus seinen besten Reise- und Zuchttauben. Sohn und Tochter aus “Mascha“ mit 3 x 1. Preis, Kinder aus dem besten Altvogel und Jährigen Vogel mit jeweils 12 Preisen. Sohn aus “383“ mit 13/13 Preisen.

Meier-Dienstbach mehrere Kinder aus den bewährten Stammpaaren und Reiseassen, die teilweise 12, 13 und 14 Preise im Jahr flogen, mit 1. Konkursen.
U.a. Tochter „356“ fliegt bis einschließlich 2019 = 83 Preise, davon 2019 = 10 Preise.

Peter Grupp bei seinem Totalverkauf erworben, die absoluten Reise- und Zuchtasse „599“ mit 5 x 1. Preis und „913“ mit 4 x 1. Preis. Beide Vögel haben sich vielfach in der Zucht bewährt und brachten nachweislich mehrere RV beste Tauben.

Aus allen aufgeführten Tauben stehen mehrere Kinder in der Versteigerung!

Nachzucht aus diesen Tauben hat sich bereits auf meinem und auf anderen Schlägen bewährt, u.a. bei  RV Mittelfranken. 03011-17-198 W, Originaltaube von mir fliegt jährig 7 Preise mit 2.339 km und 1. Konkurs und 2019 zweijährig 11 Preise mit 3.465 km und 732,3 AsPkt. und wieder einem 1. Konkurs.

Alle Tauben werden in einer Spezial Auktion in der Zeit von Sonntag, den 22.09. bis Samstag, den 28.09.2019 angeboten.

Für weitere Auskünfte bin ich telefonisch in der Zeit von 17.00 bis 20.00 Uhr unter der Handy Nr. 0170-6363363 zu erreichen.

 

Werner Albert, Am Obstgarten 23, 91338 Igensdorf