× Bieten ist auf diesen Artikel beendet.

JAK Pos. 12 Patric Hillenbrand (10711159)

 
Objekt Bild
derzeitiger Preis 30,00  ( ) nicht erfolgreich
Sofort-Kauf 0,00
Kein Mindestpreis     Sofortkauf ist möglich.
Endedatum  [Verlängert]
Gebotsverlauf 0 Gebote  
Höchstbieter
Startdatum
Eingestellt von   JAK
  162
Beobachten 1 Weitere Objekte anzeigen
Beschreibung

Sehr geehrte Sportsfreunde,

wie in jedem Jahr veranstaltet der Jugendarbeitskreis zugunsten der Jugendarbeit in Deutschland eine Auktion von Brieftauben und Gutscheinen. Neben den Derby-Tauben vom JAK-Derby in Essen werden wie in den vergangenen Jahren zahlreiche Highlights von Spitzenzüchtern aus Deutschland sowie dem Ausland diese Auktion unterstützen.

Im Folgenden bieten Sie auf die Taube  8951 18 190 von Patric Hillenbrand

Reiseleistung beim Derby:

1. Flug ab Kalteiche 120 km: 30. Kurs

2. Flug ab Freudenberg 90 km: 42. Kurs

3. Flug ab Butzbach  170 km: ---

4. Flug ab Butzbach  170 km: ---

Finalflug ab Marktheidenfeld 255 km: 12. Kurs

AS-Taubenwertung:47. Kurs mit 1. Preis und 50,00 AS-Pkt.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Abstammung und dem Bild. Eine Gewähr auf das Geschlecht wird nicht genommen.

 

http://www.brieftauben-jak.de/Versteigerung2018/012/Abst.jpg

Der Erlös dieser Auktion fließt zu 100% in die Kasse des Jugendarbeitskreises. Mit diesem Geld finanzieren wir den Jugendlichen die Teilnahme an Derbys und weiteren Wettflügen, richten unsere Messe in Dortmund mit Spielen, Sachpreisen und Gutscheinen aus und finanzieren zudem die gesamten Pokale. Ohne die finanziellen Mittel ist es nicht möglich die Jugendarbeit in Deutschland in diesem Maße durchzuführen.

Bitte unterstützen Sie daher die Auktion und verstärken sich mit der ein oder anderen Taube, die der Jugendarbeitskreis in dieser Auktion anbietet.



Informationen zur Auktion:

Die Auktion endet am Sonntag, den 16.12.2018 ab 18 Uhr

Die Ausgabe der Tauben erfolgt auf der DBA am Samstag (ganztägig) und Sonntag (bis 13 Uhr) nach vorheriger Bezahlung (Kontodaten werden nach erfolgreichem Kauf bekanntgegeben) am JAK-Stand. Bitte sprechen Sie dazu Herrn Krause, Herrn Maas oder Herrn Völker, die die Taubenausgabe durchführen, an. Sie erhalten nach der Bezahlung ein Formular (inkl. Abst.) zugeschickt, welches Sie auf der DBA vorzeigen müssen, um die Tauben zu erhalten.

Des Weiteren wird es am Donnerstag, den 20.12.2018 von 17:00-17:30, eine Sammelausgabe der Tauben an der Schlaganlage in Essen geben. Dafür müssen Sie sich nach der Auktion unbedingt bei Herrn Maas bzw. Herrn Krause, damit wir die Tauben raussuchen können, anmelden.

Tauben, die nicht in Essen sitzen, können nach persönlicher Terminabsprache auch vor der DBA in Kamen abgeholt werden.

Ein Transport muss eigenständig organisiert werden und die zusätzlichen Kosten muss der Käufer selbst tragen. Je nach Gebiet kostet der Transport etwa 50-60 Euro inkl. Spezialbox (1 Box für 2 Tauben) für die Tauben. Über diesen Internetlink können Sie prüfen ob Ihr Gebiet angefahren wird - http://www.ilonexs.de/tierversand.php -


Einen Transport ins Ausland muss der Käufer ebenfalls selbst organisieren - A transport abroad must also organize itself the buyer

 

Allgemeine Informationen zu jeder Taube:

Die Tauben sind alle gegen Paramyxo geimpft.

Eine Gewähr auf angegebene Geschlechter wird nicht gegeben

Zudem wird keine Auskunft auf mögliche Geschlechter gegeben.

Die Tauben können nicht besichtigt werden.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen unter 0173 381 60 33 bzw. per Mail marcel.krause@brieftauben-jak.de zur Verfügung.

 

Der Jugendarbeitskreis bedankt sich nun an allen Spendern von Gutscheinen und Spendentauben und wünscht allen viel Erfolg sowie Spaß beim Stöbern und Bieten in der Auktion. Bitte unterstützt die Jugendarbeit in Deutschland :)

Wir wünschen Ihnen nun eine schöne und ruhige Adventszeit und hoffen, dass Sie sich das ein oder andere Weihnachtsgeschenk machen und dass Sie gut ins neue Jahr 2019 starten und wir Sie an unserem Stand in Dortmund auf der Messe begrüßen können.

 

Ihr JAK-Team

Marcel Krause und Marc Maas