Dieter Käding Auktion vom 26.09.2020 - 06.10.2020 - Eigentümer: Hans (93)
Gesamtdurchschnitt
5.00
93
0
0
0
0

Biete auch dieses Jahr nach 2 Jähriger Auktionspause wieder ca. 30 Jungtauben aus meinen besten Reise- und ausgewählten Zuchttauben an.

Wieder ein sehr gutes Reisejahr 2020 (siehe Auflistung weiter unten).

Bei mir zählt neben der Abstammung natürlich in erster Linie die Reiseleistung und die war von 2010-2020 ganz hervorragend!! Durch meine 80% Körperbehinderun bin ich leider nicht sicher, wie lange ich den Taubensport noch ausüben kann. Ich kämpfe mich von Jahr zu Jahr durch die Reise-Saison.

VIele in Linie gezüchtete Vloemans-Tauben (2 direkte Geschwister des gewaltigen Hurrican B...51 von R. Püttmann) befinden sich in meinem Zucht-und Reiseschlag und brachten mir hervorragende Erfolge. Der größte Teil meiner Reisetauben ist eng miteinander verwandt. Wir alle wissen, dass von diesen Tauben nicht mehr viele vorhanden sind und das grade diese Tauben unglaublich gute Leistungen erbracht haben.

Aus dem Nestpaar 832/833 (direkte Geschwister zu B...51 Hurrican von R. Püttmann) wurden schon enorm viele 2-Steller gezüchtet.

Von mir abgegebene Tauben wie Kinder/Nachzucht  fliegen viele 1. Konkurse und Spitzenpreise !!

 

Falls die Brieftauben-Ausstellung in Dortmund ebenfalls durch Corona abgesagt wird, besteht die Möglichkeit die Tauben bei mir persönlich abzuholen oder per ILONEXS zu versenden. Hierzu prüfen Sie bitte die Verfügbarkeit ihrer Postleitzahl durch klicken HIER <---Es ist bis zum jetzigen Zeitpunkt jedoch geplant, die Verbandsausstellung durchzuführen ( Siehe Nr. 37 "Die Breiftaube")

 

Der Versand durch ILONEXS kostet für einen Karton mit 2 Tauben zur Zeit ca. 50-60 €, jede weitere Taube kostet 5 € (4 Tauben ca. 60-70 €).

 

Dipl.-Ing. Dieter Käding
34497 Korbach,Am Tuchrahmen 20a / 34516 Vöhl-Dorfitter,Enser Str.15
(Tauben befinden sich in Vöhl-Dorfitter)
05631-61129 o. 0171-4178183
d.kaeding@t-online.de

Flugleiter des Reg.verb.455 Lahn-Eder
Dopingbeauftragter des Verbandes

1.+5.+10. Nat.sieger von Wien S/O-Richtung, 620 Km
3.+4. Nat.sieger von Wien S/O-Richtung, 620 Km

2.“Superstar“ des Verbandes 2013/14 (nur 1 Stimme hinter dem 1.)

5.“Superstar“ des Verbandes 2015/16

2.“Superstar“ des Verbandes 2018/19

(Die „14“ fliegt: 1.1.1.1.2.2.3.4.5.5.5.usw, !! ,,565“ 1.1.1.1.2.usw. !!)

2015 : 5. beste Gesamtleistung Verb.ausstellung Dortmund.

2016 : 5. Beste Gesamtleistung Verb.ausstellung Dortmund.

Danach nicht mehr teilgenommen.

In dem Buch von WIILI HERTEL 2016 **Brieftauben und ihre Züchter-

K O R Y P H Ä E N ** S.65-76** werde ich ebenfalls vorgestellt !!


 

Siehe auch Schlagbericht in „Die Brieftaube“ Nr. 20 von 2017


 

Meine Erfolge 2010-2020:

2020: wieder ein Super Reisejahr !!

3 Weibchen von 2012+2013 fliegen bis 2020: 224 Preise !!

1.Rurgebietssieger Osterhofen 2020 Enkel aus 832(Bruder Hurr.B..51)

49.Konk. im 1-Mill.Dollar-Race 2020 ..Mutter aus meinem Schlag

1.RV-Meister 51 Pr./3363 Asp.( mehr als 900 km Vorsprung)

(starke RV mit 45 Reis.Schlägen)

1.Generalmeister Altreise 40 Pr./2604 Asp.(Stand ohne Jungt.)

1.RV-Weibchenmeister 31 Pr./2067 Asp.

1.Meister-Kellermeier EDV 40 Pr./3277 Asp.

1.+2.bestes jähr.W der RV ( 1.= 10 Pr./725 Asp,)

2.bestes W der RV 11/12 Pr./ 780 Asp.(2.6.9.Konk.letzen 3 Fl.)

2.RV-Verbandsmeister 30Pr./2321 Asp.

2.Meister „Die Brieftaube“ 39 Pr./2757 Asp.

1.+2.Konk. beim schweren 535 km Flug von Enns (3x 1.Konk.)

1.+2.+4.+8.beste Weibchen Hessen auf RV-Ebene

2.Astaube Monat Juni 4/4 mit 352 Asp.

3.Jähr.RV-Meister

2.bester Vogel Hessen auf RV-Ebene

 

2019:

(Krankheitsbedingt ein schwieriges Reisejahr)

1.Meisterschaft „Die Brieftaube“40 Pr. 3333 Asp.

1.VB Verb.Jährigenmeisterschaft

2.RV-Meister (Preisgleich mit dem 1.) 53 Pr./19.163 Pr.km und 3.338 Aspunkte / Endflug leider ausgefallen !! ( RV 45 Schläge)

2.bester Vogel jähr.

2.interner Jungt.meister im Reg.Verband

2.Astaube Monat Juli Rv

2.Astaube Verband in Rv

3.Meister Kellerwald EDV

3.Weibch.RV – Meister 3 Tb. 32 Preise

3.Vogel Rv- Meister 3 Tb. 30 Preise

Stand.weibchen im Reg.verb.455 mit 93.75 Pkt.


 

2018:


 

Ein aussergewöhnliches Reisejahr !!

Endflug wegen großer Hitze leider ausgefallen


 

1.RV-Meister (59 von 60) mögl.Preis. + 21.110 km, 46 ZÜ.


 

1.RV-Vogelmeister mit 35 von 36 möglichen

2.RV-Weibchenmeister mit 34 von 36 möglichen

1.bestes Weibchen 12/12

2.bestes Weibchen 12/12

2.bester Vogel 12/12

4.bester Vogel 12/12

1.RV-Verbandsmeister 30 Pr. , 2.556 Asp.

2.RV-Verbandsmeister im Reg.Verband 455

1.VB-Meister RV 12 Pr. 850 Asp.(Endfl.leider ausgef.)

1.Meister „ Die Brieftaube „ 40 Pr. 3.575 Asp.

1.Meister „ Die Brieftaube „ im Reg.Verband 455

1.Meister „ Klinik-Cup“ 34 Pr. 2.401 Asp.

2.Meister „ Klinik-Cup“ im Reg.Verband 455

1.Broncemedaille, Goldmedaille nicht ausgefl.

1.Sportuhr Verband mit 2.+3.Konkurs vorbenannt.

5.Regionalmeister (1 Preis hinter dem 2.)

1.Hessisches Weibchen RV

2.Hessischer Vogel RV

2.Hessischer jähr.Vogel RV

1.Hessenmeister 400-500 Km RV

2.Meister Kellermeier EDV 45 Pr. ( Preisgl. mit dem 1.)

10 Tauben fliegen 110 Preise von 120 mögl.

5 Tauben 6 und 5 jährig fliegen zusammen 51 Preise.!!

..In den letzeten 6 Jahren 4x1.+2x2. RV-Meister einer großen RV..!


 

Superstar „397“ , sie belegte den 2.Platz in Dortmund 2019

 

2017:


 

1.RV – Meister 56 Preise mit 20.951 km.( 47 Reis.Schläge)

1.RV – Vogelmeister

1.Meister „Die Brieftaube“, 40 Pr. 3.461 Asp.

1.Meister Klinik-Cup

1.,4.,9. bester Vogel der RV

2.RV – Weibchenmeister

4.,8.,9. bestes Weibchen der RV

Tauben fliegen 13,12,12,11,10,10 Pr.usw.

und viele Spitzenplazierungen mehr.

2017,2015,2013 : 1.RV-Meister2016,2014,2012 2.RV-Meister

(56-47 reis.Schläge ab 2012-2017)

2016:


 

5.Hessenmeister (Nur 3 Pkt. Hinter dem 2.) mit 1352 von 1400 Pkt.

(2014 : 5. Hessenmeister, 2015 : 9. Hessenmeister)

4.Asweibchen in Hessen (12/13), 1035 Asp.RV

(sie war 2015 1. Asw. im Reg.verband 455).

Endflug Wien : 34/17 mit 3.,4.,9.,11.,14.,20. Konkurs usw.

Leider wurde mir eine noch bessere Reiseleistung durch die enormen

Verluste und Verletzungen infolge der Raubvögel verwehrt

(22 Tb.verletzt oder getötet)

Sportuhr mit dem 1.und 3.Konkurs ( Vilshofen 435 km)

Gold- und Broncemedaille

1.RV-Verbandsmeister mit 30 Pr. 2.740 Asp. !! (16. Bundesebene)

1.Klinik Cup RV (25.Bundesebene), 35 Pr. 2.671 Asp.

1.Verb.meister RV 26 Pr. 2.136 Asp.

3.Verb.meister Reg.verband 26 Pr. 2.136 Asp.

2.Meister ..Die Brieftaube..40 Pr. 3.547 Asp. (63. Bundesebene)

2.RV-Meister intern 55 Pr. 3.750 Asp...20.503 ,- Prskm

2.RV-Meister Weibchen 35 Pr.2.502 Asp...12805,-Prskm usw.