Gerhard Kemmler - Eigentümer: Gerd24 (26)
Gesamtdurchschnitt
4.96
25
1
0
0
0

In kürzester Zeit auf Top-Niveau!

Schon 2010, also nur zwei Jahre nach dem Neubeginn, damals eben nur mit ein- und zweijährigen Tauben konnte ich zum ersten Mal die 1. Regionalmeisterschaft im Reg. Verb. 411 gewinnen. Dass das keine Eintagsfliege war kann man gut in der unten dargestellten Leistungsübersicht der letzten Jahre sehen. Eine konstante Leistung von über 60%, sehr viele Spitzenpreise und eben so viele Tauben mit zweistelliger Preiszahl sind "Normalität" geworden (in 2018 25 Tauben zweistellig!). Das Jahr 2017 zählte mit Sichercheit zu den bisher Besten. So kamen, neben dem erneuten Gewinn der 1. Regionalmeisterschaft und weiteren Top-Platzierungen auf Regionalebene noch zwei Sahnehäubchen obendrauf. Der Titel 3. AS-Vogel des Verbandes 2017 (03582-16-543) und die beste Leistungstaube Deutschlands auf der DBA 2018 in Dortmund (03582-16-576W). Es ist auch kein Zufall, dass diese Top-Tauben beide Enkel des "Primus" sind. Diesen Vogel kann ich heute mit Sicherheit als Stammvogel und einem der Top-Vererber meines Stammes bezeichnen. Ich empfehle jedem, der Interesse an meinen Tauben findet, sich die Zeit zu nehmen um alle Stammbäume miteinander zu vergleichen. Es werden schnell viele Zusammenhänge und gezielte Verpaarung zu erkennen sein, die diese Leistungstauben hervorbringen. Aus diesem, nur auf Leistung geführten Zuchtschlag, biete ich hier eine Auswahl an Sommer- und Spätsommerjungen an. Noch eine kurze Information:

Position 1 - 9 sind 2 alte und 7 Vollkommen zuchtreife Sommerjunge,

Position 10 - 19 Sommerjunge, (geschlüpft Ende Juli), also auch fertig oder nahezu fertig durchgemausert,

Position 20 u. 21 Späte Herbstjunge, noch nicht zuchtreif.

Ich wünsche viel Spaß beim Bieten und viel Erfolg mit den ersteigerten Tauben.

Tauben können auch am Samstag in Dortmund übergeben werden.

Kein Ergebnis gefunden !

Try using the Advanced Search