Totalverkauf Detlef Heyer (Teil 2) - Eigentümer: kagawa (86)
Gesamtdurchschnitt
5.00
86
0
0
0
0

Versteigerung aller alten Zucht- und Reisetauben

Der langjährige Vorsitzende der RV "Nordharz Goslar" und über Jahrzehnte erfolgreiche Züchter Detlef Heyer ist nach längerer, schwerer Krankheit im Alter von 68 Jahren verstorben.

Mit dem Ausnahmeathleten 02191-08-703 (aus: Tochter NL 02/880 "Winner": 1. nat.-As-Taube Holland 2004 und Autogewinner via Franz-W. Revermann, Nordhorn), der als jähriger Vogel 12 Preise (u. a. 6 x bis zum 9. Konkurs!) mit einem 1. RegV-Konkurs ab Pniewy (431 km) vs. 10.345 Tauben errang, begründete er erneut eine außergewöhnliche sportliche Ära.

In Teil 2 der Versteigerung stehen nun 36 Tauben darunter Originale und Nachzuchten der Sportfreunde Raymund Hermes  - u. a. Kinder u. Enkel Vater "10. As-Vogel BRD", "Der Ruhige"; Dr. W. Saur - u. a. Kinder u. Enkel "14/14", "Bliksem 021", "Bliksem 372", "Paulien", "Yvan", "Gus"; Emil Schwick - u. a. Kinder u. Enkel "Superstar 698", "Kleiner Blauer", Stammvogel B 05/947 - sowie besondere Einzeltauben u. a. von Benny Steveninck - Enkelin "Chipo", etc. zum Verkauf.

Alle Fotos sind am 03. Oktober 2019 gefertigt worden, so dass der jeweilige Mauserstand zu berücksichtigen ist.

Alle Tauben haben im abgelaufenen Jahr befruchtet bzw. gelegt.

 

 

Auktion

verbleibend

  58,50 5 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  50,00 0 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  50,00 1 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  102,00 13 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  50,00 1 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  50,00 0 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  66,49 7 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  150,00 7 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  50,00 1 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  52,50 2 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  66,00 7 Gebote   Bieten

Auktion

verbleibend

  50,00 0 Gebote   Bieten