Die professionelle Brieftauben-Auktion!
Promotion
Dieses Angebot ist geschlossen..
Hot Spots

HLF Duiven

BZV Bassum

Benno Bohn

SG Bohn und Amadieu
Brieftauben > Auktion
Rotschalie Inzucht auf Top Zuchtvogel R.Hermes
Auktions-Nummer 305000
Bieter oder Verkäufer? Anmelden.
Verkaufsart: Auktion
Aktueller Preis : €355,01  ( Mindestpreis war angegeben )
Anfangsgebot: €1,00
Versandkosten:
# Gebote: 19
endet: Auktion ist beendet
Ort: BaWü
Start: 12.06.2017 17:17:00
Endet: 22.06.2017 20:00:00
Verkäufer: Taube Moses (45)
Weitere Angebote des Verkäufers
Höchstbieter: Speedy0815 (3)
 Dem Verkäufer eine Frage stellen
 Objekt einem Freund mailen!
Dieses Objekt beobachten!
 
BILDER THUMBNAILS
Beschreibung

Sportsfreunde aufgepasst, dies hier ist eine einmalige Gelegenheit an eine Top Taube zu kommen: Speziell für die Zucht in Linie gezüchtet!!!

 

Angeboten wird die Top Jungtaube mit der Ring Nr.1330  Farbe : rotschalie/aschfahl/indigo

 

Vater :  01063-13-2169 Orig. Raymund Hermes

Er ist wiederum gezüchtet aus  04487-07-514 der Hengstvogel Nr.1 bei Hermes ist!

Er brachte bislang eine Anzahl hochkarätiger Tauben, mit voller Preiszahl, z.B der Halbbruder zu "2169" den 01063-09-1527 er

flog:

jährig                  9 Preise

zweijährig           14/14Preise

dreijährig            13/13 Preise

vierjährig            13/12 Preise

 

Die Mutter des "2169"

 Ist die Täubin 01063-09-1261 Orig.Raymund Hermes

diese fliegt wie folgt:


jährig              11 Preise

wird damit 3.As Weibchen der RV

 

zweijährig      11 Preise mit 977,48 As Punkten

ist damit beteiligt an der 5.Deutschen Meisterschaft auf Bundesebene...

 

dreijährig         12 Preise

danach nur noch zur Zucht!

 

Nun zur Mutter der angebotenen Jungtaube 1330


Dieses ist die 01063-16-1789 Orig.Raymund Hermes

Ihr Vater ist der 01063-09-1527 dieser wurde 10.As Vogel BRD in 2011, bis 2014 fliegt der Vogel insgesamt 64 Preise bei R.Hermes

 

Die Mutter der"1789"

Ist die 01063-13-1563 Orig.Raymund Hermes

diese wurde ungereist sofort in den Zuchtschlag gesetzt bei R.Hermes, aufgrund ihrer Abstammung...

Denn ihr Vater ist der 09861-12-826 besser bekannt unter "Mr.Hille"

dieser tolle Vogel flog innerhalb 3 Wochen auf den Flügen ab Hille 3 x den 1.Konkurs und dieses jeweils gegen hohe Taubenzahlen...

Flug 1          5.560 Tauben

Flug 2          3.921 Tauben

Flug 3          4.616 Tauben

Mr.Hille war nicht nur ein Spitzenflieger, er ist auch ein hervorragender Vererber.

 

Lasst euch diese Gelegenheit nicht entgehen, diese Taube kann euch wirklich im Zuchtschlag verstärken...

So eine Taube hat natürlich ihren Mindest/Preis, sollte dieser nicht erreicht werden, bleibt die "1330" im eigenen Zuchtschlag sitzen.

 

Sehen sie sich unsere bisherigen Bewertungen an, es wird kein Schro.. abgegeben, sie werden sicherlich begeistert sein !

Wir haben schon viele positive Resonanzen erhalten von abgegebenen Tieren, gerade was die Hermes Linie 514 betrifft!!! Aktuell in "2017" flog beim IAPC ein Halbbruder zur angebotenen Taube den 4. Preis auf dem Endflug von 400km. Diese Taube wurde am letzten Samstag nach China verkauft/versteigert!


Nun Viel Erfolg beim steigern.


Beachtet auch bitte die anderen Auktionen von mir...


 

Zahlungs-Details: Vorkasse Überweisung. Versand BRD ohne Inseln möglich, kosten Ca. 45-55€ Versand kann in Gebieten wo Ilonex nicht beliefert , Mehrkosten verursachen!!!
Gebotsabgabe beendet.
FRAGEN / ANTWORTEN   -     Dem Verkäufer eine Frage stellen
24.06.2017 10:49:50  E-Mail  |   AGB's  |   Datenschutz  |   Impressum  |   Gebühren
Copyright © 2017 Brieftauben-Auktion.de. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dieser Webseite dürfen in keinerlei Art und Weise reproduziert werden, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Brieftauben-Auktion.de.