Die professionelle Brieftauben-Auktion!
Promotion
Hot Spots

Benno Bohn

Selgrath/Kammer 1.AsTäubinBRD2013 Vervoort Fieneke

SG Bucher & Bühler

JAK

Günther Gärtner

Olaf Gehrken

Top Auktion ´Theo Lehnen´ Nettetal

Brieftaubensport BBK

Knöppel Günther

Norbert Niessen Totalverkauf Teil 3

SG - Stefan & Willi Kessel

RV Rietberg

M. Offermann Intern. Weitstrecke

Ostseeflug Usedom

RV Schwerte

Zuchtreduzierung

Brieftauben-International.de

RegV 756 Mittelfranken

SG Fuchs & Wolf

SG H. & A. Meier RV Rinteln RegV 258

TOP Jungtauben´Gerhard Meckbach´

Gebr. Schlüter aus Recklinghausen

Guido Barth

Original Dirk de Beer

2015: 6 x 1. Konkurs !

Auktion RV 'Germania' Werne

Taubenversteigerung im Auftrag
Brieftauben > Kleinanzeige
Pre-Auktionen: wichtige Informationen
Auktions-Nummer 236949
Bieter oder Verkäufer? Anmelden.
Verkaufsart: Kleinanzeige
Ort: Deutschland
veröffentlicht: 19.01.2015
Verkäufer: Brieftauben-Auktion (510)
Weitere Angebote des Verkäufers
 Dem Verkäufer eine Frage stellen
 Objekt einem Freund mailen!
Dieses Objekt beobachten!
 
Beschreibung

 Wichtige Informationen zu PreAuctionen:

1.) Was ist eine „PreAuction“

Die Durchführung einer PreAuction ist erst nach vorheriger Anmeldung / Absprache mit uns möglich.

 

2.) Was kostet eine PreAuction:

Die Kosten betragen 7,- € (=Grundpreis + Option „Galerie“).

Da nicht über das System versteigert wird, sondern erst in der tatsächlichen Versteigerung, fallen auch keine (!) Provisionskosten an.

3.) Am besten ist es, sog. (Auktions-)Vorlagen unter „Meine Daten“ zu erstellen. Diese Vorlagen können dann auf einmal veröffentlicht werden.
Falls eine bestimmte Reihenfolge gewünscht wird (Käfig1, 2, 3), müssen die Vorlagennummern entsprechend aufsteigend sein.

4.) benötigte Unterlagen (genauso wie bei normalen Auktionen)

 

 

Bei Fragen besonders bezügl. Auktionsvorlagen usw. erstellen können Sie sich gerne an uns wenden.

Ihr Team von Brieftauben-Auktion

 

Textbeispiel: (sollte so ähnlich in jeder Auktion angegeben werden).

Bitte beachten Sie, dass die Taube mit einem enormen Mindestpreis hinterlegt wurde, da es sich hier um eine Vorversteigerung (Pre-Auction) handelt, worin die Taube nur angesteigert wird. Mit dem abgegebenen Höchstgebot aus dieser Vorversteigerung wird die Taube in der endgültigen Versteigerung angeboten.

Sollte dieser Preis in der Saalversteigerung nicht überboten werden, erhält der Höchstbieter aus der Internetversteigerung den Zuschlag (mit einem zusätzlichen Versteigerungsaufschlag von XX Prozent). In diesem Fall werden Sie per E-Mail informiert.

Die endgültige Versteigerung findet am xxxxxxx in xxxx ab xx Uhrstatt.

 

Verkäufer kontaktieren
nach: Brieftauben-Auktion
Von:
Ihr Benutzername:
(oder EMail-Adresse)
Passwort:
*Beim Passwort Groß- und Klein-Schreibweise beachten
Betreff: Fragen bezüglich Objekt # 236949
Nachricht:
 
FRAGEN / ANTWORTEN   -     Dem Verkäufer eine Frage stellen
Besucher-Statistik: .
09.12.2016 08:47:41  E-Mail  |   AGB's  |   Datenschutz  |   Impressum  |   Gebühren
Copyright © 2016 Brieftauben-Auktion.de. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dieser Webseite dürfen in keinerlei Art und Weise reproduziert werden, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Brieftauben-Auktion.de.