Die professionelle Brieftauben-Auktion!
Promotion
Hot Spots

Gebhardt Udo

RV Gelsenkirchen-Buer

Günther Gärtner

Taubenversteigerung im Auftrag

Auktion `RV Werl´

Im Auftrag: Zuchtreduzierung von Originalen

Benno Bohn

Brieftauben-International.de

Ostseeflug Usedom

Top Auktion ´Theo Lehnen´ Nettetal

Frank Book

2015: 6 x 1. Konkurs !

RegV 756 Mittelfranken

Menten, Hendrix, Balcaen

Norbert Niessen Totalverkauf Teil 3

Gerhard Kemmler

Hetzel Martin

Casselmann E. & A.

Selgrath/Kammer 1.AsTäubinBRD2013 Vervoort

Brieftauben-International.de

Brieftaubenmarketing mit Georg & Fritz Oswald

Brieftaubensport BBK
Brieftauben > Kleinanzeige
SG Feldotto: Ein Jahrzehnt erfolgreich mit den Anton Tauben
Auktions-Nummer 192331
Bieter oder Verkäufer? Anmelden.
Verkaufsart: Kleinanzeige
Ort: Ahlen
veröffentlicht: 21.12.2015
Verkäufer: Prinz684 (156)
Weitere Angebote des Verkäufers
 Dem Verkäufer eine Frage stellen
 Objekt einem Freund mailen!
Dieses Objekt beobachten!
 
BILDER THUMBNAILS
Beschreibung

Liebe Sportsfreunde,

einen aktuellen Schlagbericht und alle Infos über uns und die Olympialinie des Megavererber 269 Anton
finden Sie unter folgender Adresse:  >>>HIER KLICKEN<<<

________________________________________________________________ 

Update vom 06.11.2016:

SG Feldotto: Seit 1 Jahrzehnt erfolgreich mit den Anton-Tauben

Hallo Sportsfreunde,

seit mehreren Familiengenerationen reisen wir nun erfolgreich mit unseren Tauben. Eine "Leistungsexplosion" gab es dann jedoch in den Reisejahren 2006/2007 als die ersten Kinder des "Megavererberers Anton" geschickt wurden. Im Jahr 2006 wurden die ersten 5 Jungtiere aus dem "Anton" für die Reise gezogen,die bis 2008 es schafften  alle  zweistellig mit 1.Konkurs zu fliegen.  Diese Erfolge setzen sich Jahr für Jahr weiter fort und im Laufe der Jahre konnten wir unseren gesamten Bestand um unseren Megavererber den "Anton" aufbauen. Auch Enkel, und Ur-Enkel knüpften an diese Spitzenleistungen an.

In jedem Paar unseres Zuchtschlages fließt mindestens 50% Anton-Blut. Teilweise sind wir sogar dazu übergegangen auch für die Reise Sohn x Tochter "Anton" zusammenzupaaren, was sich dieses Jahr auszahlte: Aus einer solchen Inzuchtverpaarung kommt der Beste Jährige Vogel der RV Ahlen im Reisejahr 2016 mit 12 Preisen.

Auf den "Anton" gehen bis heute 59 erste Konkurse, 46 zweite Konkurse und 71 zweistellige Tauben zurück-  Wie Sie den unten angegebenen Referenzen entnehmen können, reisen auch schon viele andere Schläge erfolgreich mit Tauben bzw der Nachzucht  aus der Anton-Dynastie

Wir selbst stellten im Reisejahr 2016: 24 Zweistellige Tauben, gewannen 5 x 1.Konkurs, und

5 x 2.Konkurs, 4 x 3.Konkurs usw. !! Reiseleistung von knapp 60% im Reisejahr 2016.

Die besten Tauben fliegen 14/14, 14/13, 14/13, 14/13, 14/13 usw.

 

Besonders positiv zeigen sich auf den Jungflügen 2016 die ersten 4 Kinder des "The Racer 1414":

4 Jungtiere aus diesem Top-Vogel wurden für die Reise gezogen auf 6 durchgeführten Flügen konnten alle 4 Kinder sich mind. 2 mal in den Top 20 platzieren. u.A. 5.Konkurs auf dem Endflug.

Die Jungtiere mit den höchsten As-Punkten entstammen aus dem "The Racer 1414",der in diesem Jahr an eine Tochter Anton mit 1,2,3 Konkurs gepaart war.

Mit Sicherheit ebenso neue Hoffnungsträger, wie die Kinder des "Anton" aus 2016,

die auch die Jungflüge vollzählig und mit Bravour und Spitzenplatzierungen

(u.A. 2.Konkurs auf dem Endflug 2016) meisterten.


Sportliche Grüße und Gut Flug 2017

 

SG Feldotto&Söhne

 

PS: Lesen Sie sich fortlaufend, den "Saisonrückblick" 2016 durch und sehen Sie sich gerne die Bilder unserer Leistungstauben an...

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf Grund einer krankheitsbedingten Absage eines Sportsfreundes geben wir an Kurzentschlossene noch wenige Sommerjungtiere (Enkel/innen) vom "Anton" ab.

Kontakt zu uns  unter 02382/65041  oder per Email:

sabine-frank.feldotto@t-online.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Die besten Tauben 2016: Wieder Tauben der "Anton" Dynastie.

01022-13-99W: Sie fliegt in diesem Jahr unglaubliche 14/14 Preise mit 806 Ass Punkten und  wird bestes Weibchen der RV Ahlen und im RegV416. Sie ist eine direkte Tochter des "Megavererbers Anton". Ihre Brüder 01022-13-39 und 01022-12-279 fliegen beide 13 Preise 2016.

 

01022-13-39: Er fliegt bisher jedes Jahr zweistellig, in der RV stehen dies Jahr 14/13 Preise zur Buche. Im RegV waren es selbst 13/13 Preise darunter ein 2. und 6.Konkurs. Als Jähriger Vogel errang er schon 2 x den 1.Konkurs 2015 flog er 12/10 Preise und wurde 1.Ass Taube der RV Ahlen. Auch er ist ein Sohn "Anton". Er wird 2. bester Vogel der RV Ahlen und 2. bester Vogel im RegV 416.

 

01022-12-279: Der Star unseres Schlages: 2014: 14/14 Preise

2015: 12/10 Preise 2016: in der RV 14/13 Preise im RegV 13/13 Preise . 5. bester Vogel der RV Ahlen und 4.bester Vogel im RegV  2016.. Er fliegt in all den Jahren 2 x 1.Konkurs und 2 x 2.Konkurs. Auch er ist ein direkter Sohn des "Anton"

 

 

010222-13-69W: Sie fliegt ebenfalls 14/13 Preise. 2015 war sie auch schon Miterringerin der 1.RV Meisterschaft, hier flog sie 12/10 Preise. 2. bestes Weibchen der RV Ahlen 2016. Sie ist eine Enkelin "Anton" und des 1272 von D.Höltke.

 

 

01022-06-49: Auch dieser Alte Vogel flog 2014 und 2015 bereits zweistellig. In Diesem Jahr flog er 14/13 Preise. 6. bester Vogel der RV Ahlen 2016.Er enstammt der Abstammung Van Dyck x Koopman. Ein direkter Sohn fliegt in Oberhausen 2016 11.Preise und wird 3.bester jähriger Vogel der RV

 

01022-15-352: Enkel "Anton" mit 13/12 Preisen wird er 2016 bester jähriger Vogel der RV Ahlen im Regionalverband flog er 12/12 Preise. Er stammt aus einem Sohn Anton aus unserem Zuchtschlag.

 

 

01022-15-300W: Tochter Anton. Ihre Mutter ist die "Gusti" eine super Tochter "De Gus" von Dirk De Beer. Dieses jährige Weibchen flog bereits jährig im Reisejahr 2016 den 1,2,3 Konkurs. Eine Hoffnungsträgerin für 2017.

 

01022-15-301: Sohn "Superstar 45" er fliegt als jähriger bereits 13/10 Preise... auf den ersten Touren kam er nicht in Tritt, später bewies er sich als unfehlbar..Ebenbild des "Olympic Budapest 34" mit 4 x 1.Konkurs !!!

 

 

Auf den Megavererber "Anton" gehen damit bis heute 59 x 1.Konkurs , 46 x 2.Konkurs und 71 Zweistellige Tauben zurück. Ohne Verdopplung !!!!

 

Preisliste Flug 11 : HIER KLICKEN

Preisliste Flug 12:   HIER KLICKEN

Preisliste Flug 13:    HIER KLICKEN

Preisliste Flug 14:     Hier Klicken

 

Sportliche Grüße und weiterhin Gut Flug

 

SG Feldotto&Söhne

 

PS: Lesen Sie sich fortlaufend, den "Saisonrückblick" 2016 durch und sehen Sie sich gerne die Bilder unserer Leistungstauben an...

 

                        

 

Flugberichte von Flug 7 bis 10

die letzten Füge verliefen für uns wieder super.  Am vergangenen Wochenende errangen unsere Tauben den 2.und 3.Konkurs in der RV gegen 891 Tauben. Von 86 gesetzten Tauben brachten wir 47 in die Preise = ( 55% an diesem Wochenende).

Der "39" Sohn des  "Megavererbers Anton" platzierte sich an diesem Wochenende mit einem 2.Konkurs an der Spitze unserer Tauben , nachdem er in den vorherigen Jahren bereits 2 mal den 1.Konkurs erringen konnte. Im Reisejahr 2015 wurde er zudem 1.As Taube der RV Ahlen

Er fliegt bisher von 10 Einsätzen 9 Preise. (Dieser Ausnahmevogel ist aktuell im Titelbild zu sehen)

 

In der RV Meisterschaft, die mit den besten 5 Tauben ausgeflogen wird, können wir aktuell das Feld mit noch immer  5 vollen Tauben anführen. (50 Preise von 50 möglichen stehen zur Buche.)

Unsere 5 besten Tauben fliegen bisher alle 10/10 Preise.

Auf die Olympialinie des "Anton"  gehen damit  bis heute 53 x 1.Konkurs, 44 x 2.Konkurs und 60 Zweistellige Tauben zurück.

 

Auch die Erfolgsmeldungen auf anderen Schlägen reißen 2016 nicht ab, so erringt im Regio 412 ein Ur-Enkel "Anton", der aus 2 originalen unseres Schlages gezogen wurde, einen 1.Konkurs gegen 436 Tauben, was ebenso einen 2.Konkurs gegen 927 Tauben entspricht..

Am vergangenen Wochenende errang in Polen ein " Ur-Enkel Anton" einen 1.Konkurs gegen 2400 Tauben.

Und im RegV 408 flog ein Enkel "Anton" einen 3.Konkurs gegen 661 Tauben.

 


Preisliste Flug 7: HIER KLICKEN

 

Preisliste Flug 8 : HIER KLICKEN

 

Preisliste Flug 9 : HIER KILCKEN

 

Preisliste Flug 10: HIER KLICKEN

 

Meisterschaftszwischenständen nach 10 von 14 Flügen: HIER KLICKEN:

 

 

Sportliche Grüße und weiterhin Gut Flug

 

SG Feldotto&Söhne

 

PS: Lesen Sie sich fortlaufend, den "Saisonrückblick" 2016 durch und sehen Sie sich gerne die Bilder unserer Leistungstauben an...

 

 

Flugberichte vom 4. bis 6.Preisflug 2016

Am vergangenen Wochenende flogen die Tauben wieder hervorragend. Den 1.Konkurs gegen 1300 Tauben errang die "15-300" eine Tochter des " MegavererberAnton" ,die bereits eine Woche zuvor auf dem 5.Preisflug einen 3.Konkurs gegen 3257 Tauben im RegV erringen konnte. Dieses jährige Weibchen präsentiert sich aktuell wahrlich in Top Form.

Ihre Mutter ist die "Gusti" Tochter "De Gus" von Dirk de Beer.

Gekrönt wurde der 6.Preisflug mit dem 2.Konkurs und damit einen Doppelsieg: Der Vogel "15-372" "genannt "Olympic Dream" und Sohn des "Olympic Budapest 34", der selbst 4 x 1.Konkurs errang, platzierte sich  bereits zum Saisonstart mit einem 4.Konkurs gegen 3890 Tauben ganz vorne.. Dieses Wochenende errang er einen 2.Konkurs gegen über 1300 Tauben in der RV Ahlen.

Seine Mutter ist die "Olympiade008" des Team Schlief/Stiens aus Oelde.

"Der Olympic Budapest" bringt bereits als sehr junger Zuchtvogel  1 x den 1.Konkurs 1 x  den 2.Konkurs, 2 x 4.Konkurs und 1 x 6 Konkurs in seiner Nachzucht.

Er wird wohl der neue Vereber werden !!

Die letzten beiden Flüge konnten wir eine Preusausbeute von 65 % erreichen ( Bei um die 100 eingesetzten Tauben.)

 

Preisliste Flug 4:  HIER KLICKEN

Preisliste Flug 5:  HIER KLICKEN

Preisliste Flug 6 : HIER KLICKEN

 

 

 

Flugberichte vom 1. bis zum 3.Preisflug :

 

Zu Beginn des Reisejahres 2016 konnten wir auf 2 Flügen mit Gegenwind von bis zu 35km/h und einem extremen Mitwindflug sehr erfolgreich abschneiden.

Der  1.Preisflug ab Alsfeld 156km am 23.04.2016 verlief für uns direkt erfolgreich.In der RV Ahlen konnte der "14-200" ein "Sohn Anton" den 1.Konkurs gegen 1631 Tauben erringen!!!Ein sehr starker Nordwestwind verlange den Tauben einiges ab.Der 1.Konkurssieger ist ein Vollbruder zum Top-Vererber "Roten Diamant Nr 26" s.Unten auf den auch schon 5 x 1.Konkurs und 4 x 2.Konkurs zurückgehen.

Preisliste Flug 1: HIER KLICKEN

Der 2.Preisflug ab Fulda 181km am 01.05.2016 konnten wir mit einer Reiseleistung von über 60% beginnend mit dem 2,5,6 Konkurs gegen 1554 Tauben erfolgreich absolvieren. Von 111 gesetzten Tauben platzierten sich 67 in den Preisen.  In der RegV Jährigenkonkonkurrenz flogen die Tauben hervorragend in die Spitze.

"15-384" Sohn des "Superstar 45" flog den  2.Konkurs gegen 3890 Tauben. Am 1.Preisflug errang er schon einen 10.Konkurs gegen 1631 Tauben!!! Er fliegt bei 2 Preisen 196,04 Ass- Punkte!!! (Der Superstar 45 ist auch Vater des "Olympic Budapest 34" mit 4 x 1. Konkurs)

"15-372" "genannt "Olympic Dream" und Sohn des "Olympic Budapest 34", der selbst 4 x 1.Konkurs errang, platzierte sich an diesem Wochende auf dem Platz 4 gegen 3890 Tauben. Seine Mutter ist die Olympiadetäubin "Olympiade008" des Team Schlief/Stiens aus Oelde. Der "Olympic Dream" entstammt somit aus einer Gemeinschaftszucht zweier absoluter Ausnahmetauben!!

Preisliste Flug 2: HIER KLICKEN

Der 3.Preisflug ab Bad Kissingen 232km am vergangenen Wochende wurde dann mit einem Regionalsieg gegen knapp 7000 Tauben gekrönt. Ein Enkel Anton sicherte sich diesen Regionalsieg gegen 6916 Tauben. Seine Mutter die "06-296" auch eine Tochter "Anton" flog selbst 56 Konkurse,darunter 1 x 1.Konkurs und war mit 13/13 Preisen Ass Weibchen im RegV.

Von 111 gesetzten Tauben konnten wir 52 in die Preise bringen.

Preisliste Flug 3: HIER KLICKEN

 

Bilder der besten Reise- und Zuchttauben online, Referenzen abgegebener Tauben.

Hallo Sportsfreunde,

unsere Kleinanzeige ist wieder aktuell. Im Titelbild ist unser Neuzugang des Saison 2015/2016 zu sehen. "The Racer 1414" . Er soll der neue Passer zur Anton-Linie werden.

Geschickt wurde er nur 2014 in Lünen,als damals noch Jähriger auf der harten Südostrichtung:     Er brachte es auf 10 Preise mit 986!!! As Punkte, darunter 2 x 1.Konkurs und 2 x 2.Konkurs. Ohne Zweifel gehört er zu den schnellsten Tauben Deutschlands. Mit ihm ist der Startschuss einer neuen Generation gefallen. 

Unser Stamm ist aufgebaut auf dem "Megavererber Anton" auf den bis heute 45 x 1.Konkurs, 38 x 2.Konkurs und 56 Zweistellige Tauben zurückgehen. Darunter auch der "Olympic Budapest 34" mit 4 x 1.Konkurs!!!

Im Zuchtschlag sitzen neben diversen Kindern des "Anton" , unsere Top-Vögel "Der Superstar 45", der "Olympic Budapest 34" ebenso auch originale von R.Diels, Kinder 1272 von Diemar Höltke, Originale von G.Prange, die deutschlandweit  bekannten Topvererber "Bonte Stefanie" "Sander Lady",  "Gusti" -Tochter "De Gus" und viele weitere Top Zuchttauben.

Es folgen nun die neuen Bilder der Leistungstauben, diese erringen 2014 die 1. RV Meisterschaft und die 1. interne RegV.-Meisterschaft, 2015 die 1. RV Meisterschaft und alle weiteren Meisterschaften der RV Ahlen.

Sie sind alles Nachkommen unseres Megavererbers Anton davon sind direkte Kinder: 279, 45, 1016 W, 220 W, 26, 32 W, 296 W etc.
Der Superstar 45 stand in der Matadorenschau der DBA 2015 und ist Vater des Olympiavogels Budapest "Olympic Budapest 34" mit 4 x 1. Konkurs in der Sportklasse.

Unter den Bildern folgen die Referenzen abgegebener Tauben. Abgegebene Tauben fliegen auf mehreren Schlägen hervorragend, sehen Sie sich die Erfolgsauflistung weiter unten an.


Viel Spaß beim Stöbern!

 

 

Überragende Neuzugänge 2014/15:

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unsere Erfolge 2015:

Referenzen abgegebener Tauben :


 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auf Grund einer krankheitsbedingten Absage eines Sportsfreundes geben wir an Kurzentschlossene noch wenige Sommerjungtiere (Enkel/innen) vom "Anton" ab.

Kontakt zu uns  unter 02382/65041  oder per Email:

sabine-frank.feldotto@t-online.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sportliche Grüße und Gut Flug 2017.

 

SG Feldotto&Söhne

Verkäufer kontaktieren
nach: Prinz684
Von:
Ihr Benutzername:
(oder EMail-Adresse)
Passwort:
*Beim Passwort Groß- und Klein-Schreibweise beachten
Betreff: Fragen bezüglich Objekt # 192331
Nachricht:
 
FRAGEN / ANTWORTEN   -     Dem Verkäufer eine Frage stellen
Besucher-Statistik: .
04.12.2016 15:15:10  E-Mail  |   AGB's  |   Datenschutz  |   Impressum  |   Gebühren
Copyright © 2016 Brieftauben-Auktion.de. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dieser Webseite dürfen in keinerlei Art und Weise reproduziert werden, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Brieftauben-Auktion.de.