Die professionelle Brieftauben-Auktion!
Promotion
Hot Spots

SG Bohn und Amadieu

BZV Bassum

Benno Bohn

HLF Duiven
Brieftauben > Kleinanzeige
SG Feldotto: 1.Konkurs über 506 km mit Tochter Anton
Auktions-Nummer 192331
Bieter oder Verkäufer? Anmelden.
Verkaufsart: Kleinanzeige
Ort: Ahlen
veröffentlicht: 20.12.2016
Verkäufer: Prinz684 (163)
Weitere Angebote des Verkäufers
 Dem Verkäufer eine Frage stellen
 Objekt einem Freund mailen!
Dieses Objekt beobachten!
 
BILDER THUMBNAILS
Beschreibung

Liebe Sportsfreunde,

einen aktuellen Schlagbericht und alle Infos über uns und die Olympialinie des Megavererber 269 Anton
finden Sie unter folgender Adresse:  >>>HIER KLICKEN<<<

________________________________________________________________ 

Update vom 22.06.2017: Die "Sophie300" -Tochter des Anton erringt den 1.Konkurs am vergangenen Wochenende über 506km. 

2017 errinen wir bisher: 9 x 1.Konkurs, 5 x 2.Konkurs und 6 x 3.Konkurs. (inkl. Jährigenliste ohne Verdopplung!!!!),

auf 9 durchgeführten Flügen davon alleine 

7 x 1.Konkurs auf 9 Flügen gegen die Alttauben.

Spitzenpreise ohne Ende durch unsere "Anton"-Dynastie.


Hallo Sportsfreunde,

 

nachfolgend fassen wir unser Abschneiden auf Flug 8 & Flug 9 für Sie zusammen.

Die Ergebnisse auf den Flügen 2017 sowie die  Bilder unserer Leistungstauben und Top-Neuzugänge finden Sie in den Updates vom 04.06.2017, 18.05.2017 und 01.05.2017 weiter unten.

Lesen Sie unsere Flugzusammenfassungen ausführlich und Sie sind stets auf dem neusten Stand und bestens informiert.

 

Flug 8 ab Hemau am 10.06.2017   PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN 

Der erste 400km Flug verlangte den Tauben bei warmen Temperaturen einiges ab.

Von 96 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Wochenende 47 in die Preise.

Eine Reiseleistung von 49 %. gegen 985 Tauben: Beginnend mit dem 4..,5.,.7.,.7.,.16.,.19.,.usw Konkurs.

Die 4.Konkurssiegerin ist keine unbekannte. Die 13-99W eine direkte Tochter des Legendären

"Megavererber Anton" flog in dieser Saison bereits den 1.Konkurs ab Schweinfurt.

Im vergangenen Jahr war sie mit 14/14 Preisen bestes Weibchen der RV  Ahlen und im RegV416.

 

 

Flug 9 ab Plattling (506km) am 18.06.2017 : PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN 

Der 500km Flug forderte  die  Tauben bei sehr warmen Temperaturen über 25 Grad enorm.

Unsere "Anton"-Tauben präsentieren sich wie die Jahre zuvor auf den 500km Flug wieder hervorragend und platzierten sich zahlreich in der Spitze. Von 86 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Wochenende 54 in die Preise.

Eine Reiseleistung von 63 %. gegen 911 Tauben Beginnend mit dem:

1..,13.,15.,.16.,.17.,.19.,.31.,.35.,.36.,.37.,..usw Konkurs.

Die 1.Konkurssiegerin ist  die "Sophie300", eine direkte Tochter des "Anton" x der "Gusti", (Tochter de Gus)

Im RegV errang sie einen starken 2.Konkurs gegen 4279 Tauben!!!

Eine Unbekannte ist sie aber nicht: So errang dieses Ausnahmeweibchen 2017 bisher 9/8 Preise.

Im vergangenen Jahr flog die "Sophie300" absolute Spitze: Ihre Spitzenpreise lesen sich stand heute wie folgt:

 

1.,.1.,.2.,.2.,.3.,. usw. Konkurs.


Ebenfalls erwähnenswert ist die Jährige Täubin 16-1290: Sie ist eine direkte Tochter des

"The Racer 1414" x der 11-299W  (direkte Tochter des "Anton" mit 1.,2.,.3.,.Konkurs)

und fliegt bisher 9/9 Preise mit 712,22 As Punkten.

Ihr Vollbruder  16-1225 fliegt bisher 9/8 Preise.

Der "The Racer 1414" zeigt sich mehr und mehr als ein sehr beeindruckender Zuchtvogel,

wenn seine ersten Kinder direkt so hervorragend fliegen. In unserem Zuchtschlag stehen stand heute mit dem "The Racer 1414" und dem "Olympic Budapest34" sowie dem "Superstar45"

die Thronfolger des "Megavereber Anton" bereit.

(Der "The Racer 1414" ist aktuell im Titelbild zu sehen)

Mehrere Kinder des "The Racer 1414" fliegen bereits im jungen Reisejahr 2017 an die Spitze der Preislisten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unser gesamter Bestand ist auf das Leistungsblut des bekannten "Megavererber Anton" aufgebaut, auf den bis heute 80 x 1. Konkurs, 69 x 2. Konkurs und 71 zweistellige Tauben zurückgehen. Darunter auch der "Olympic Budapest 34" mit 4 x 1. Konkurs!!!

Der "Anton" befruchtet trotz des hohen Alters weiterhin ohne Probleme. Gott sei Dank.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trotz der großen Nachfrage nach den "Anton-Tauben" können Sie bei uns noch einige Jungtauben aus Juni 2017 u.A. Enkel/innen des "Anton", bekommen  Wir geben auch weiterhin nur Jungtauben ab, die uns selbst auch gefallen und unserem Maßstab entsprechen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte einfach Kontakt auf.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt zu uns:

unter Tel.:  02382 / 65041
oder per E-Mail an:  sabine-frank.feldotto@t-online.de

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Update vom 04.06.2017: Überragender Saisonstart setzt sich fort. Schon 6 x 1.Konkurs auf bisher 7 Flügen !!! 

Die  "Anton"- Dynastie erringt auch auf anderen Schlägen weitere Bestleistungen, so fliegt im Reisejahr  2017 ein Enkel des Megavererber "Anton" im RegV 256 bisher 2 x 1.Konkurs , 1 x 6.Konkurs & bisher 5/5 Preise.


Hallo Sportsfreunde,

 

nachfolgend fassen wir unser Abschneiden auf Flug 5 & Flug  6  und Flug 7 für Sie zusammen.

Die Ergebnisse auf den anderen Flügen sowie die  Bilder unserer Leistungstauben und Top-Neuzugänge finden Sie in den Updates vom 18.05.2017 und 01.05.2017 weiter unten.

 

 

Flug 5 ab Höchstadt am 21.05.2017 :  PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN

Der erste durchgeführte 300km Flug im Reisejahr 2017 verlief für uns hervorragend. Von 104 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Wochenende 70 in die Preise. Eine Reiseleistung von 67% Beginnend mit dem: 1.,.6.,.8.,.9.,.9.,.12.,.15.,.15.,.15.,.19.,.22.,.28.,.35.,. usw Konkurs gegen 1193 Tauben in der RV Ahlen. Die 1.Konkurssiegerin am vergangenen Wochenende ist eine Enkelin des "Anton", sie stammt väterlicherseits aus einem Sohn des "Anton" und mütterlicherseits aus einer Schwester der "Olympiade008" des Team Schlief/Stiens aus Oelde. Den 9.Konkurs in der Altliste und zeitgleich den 4.Konkurs in der Jährigenliste erringt der "1499", ein Jähriger Vogel der bereits mehrfach in die Top 10 flog. Er ist ein Sohn des "Anton".

 

Flug 6 am 27.05.2017 ab Altdorf 365km:  PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN 

Bei diesem Flug herrschten für die sonst anspruchsvolle Süd-Ost Richtung komische Bediengungen.

Die Spitzentauben flogen mit 114km/h und  vom Süd-Ost-Wind angeschoben in die Heimat.

Viele Tauben flogen über die Heimat hinweg und flogen so von hinten ein.

An diesem Wochenende konnten wir von 101 gesetzten 44 Preise erringen.

Beginnend mit dem  1.,.6.,.17.,,.20.,. 37.,. usw. Konkurs gegen 1096 Tauben der RV Ahlen

Die 1.Konkurssiegerin,die 12-291W blau,  eine 5 jährige Täubin aus 2012,  ist auch wieder eine Enkelin des "Anton". Sie stammt aus dem "Ice Hawk 219". ( Ihr Vollbruder, ein jähriger Vogel triumphierte bereits am 1.Sonntag ab Fulda im Reisejahr 2017 und errang dort den 1.Konkurs)

Ihr Nestbruder der "Mr. Karacho292" flog in den Vorjahren schon den 1.,1.,.2.,.2.,.3.,.4.,.5,. usw.Konkurs. Die "291" fliegt bereits seit mehreren Jahren nur zweistellig.


Flug 7 ab Schweinfurt am 03.06.2017   PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN 

Dieser Flug fand am vergangenen Samstag statt und lief wieder hervorragend.

An diesem Wochenende konnten wir von 100 gesetzten 60  Preise erringen. Eine Reiseleistung von 60%.

Beginnend mit dem 1.,.3.,.4.,.8.,.8.,.9.,.17.,.19.,.23.,.24.,.30.,.31.,.32.,.33.,.35.,.36.,.37.,.usw. gegen 1052 Tauben.

Der 1.Konkurssieger ist auch kein Unbekannter, der 15-352 wurde als Jähriger Vogel bereits bester Jähriger Vogel der RV mit 12 Preisen. Er stammt aus einem Sohn und einer Tochter des "Anton".

Ebenfalls zu erwähnen: Der "Olympic Dream" ; Sohn des "Olympic Budapest" platzierte sich mit einem 8.Konkurs wieder in den Top10. ( Dieser Vogel flog auf Flug 1 und Flug 2. den 1. und 2.Konkurs) und kommt ganz ganz früh.

Nach 7 Flügen zeigen sich 2 Kinder des "Superstar 45" mit bisher 7/7 hervorragend.

Auch die jährige Täubin 1290 blsch (Tochter des The Racer 1414) fliegt bisher 7/7 Preise mit 589 As Punkten. Der Shootingstar der letzten Wochen ist der Jährige Vogel 1285 (Auch ein Sohn des "Superstar 45". Er fliegt bisher 5 Preise mit 482,27 As Punkten.

darunter einen 2.,.6.,.8.,.9.,. und 19.Konkurs.


 

Und auch die Erfolgsmeldungen von anderen Schlägen reißen nicht ab, so fliegt Im RegV 256 in der RV Bramsche ein Jähriger Vogel ,der auch ein Enkel "Anton" ist bisher :

 5 Preise mit 418,95 As Punkte. Darunter 2 x den 1.Konkurs, und 1 x den 6.Konkurs.

 

Die "Anton"- Tauben sorgten schon auf vielen Schlägen für eine Leistungsexplosion; sehen Sie sich die Referenzen weiter unten an


 

Der "Superstar 45" ein Top-Veerber unseres Schlages

 

 

Update vom 18.05.2017: Überragender Saisonstart setzt sich fort. Auf Flug 3 und Flug 4 glänzt die "Anton-Dynastie " jeweils wieder mit dem 1.Konkurs und einer Preisausbeute von 71%

Die Kinder des "The Racer 1414" & des "Olympic Budapest "zeigen sich weiterhin hervorragend!!!

 

Hallo Sportsfreunde,

nachfolgend fassen wir unser Abschneiden auf Flug 3 und Flug 4 für Sie zusammen.

Die Ergebnisse auf Flug 1 und Flug 2 sowie die  Bilder unserer Leistungstauben und Top-Neuzugänge finden Sie weiter unten.

 


Flug 4 ab Schweinfurt am 13.05.2017 :   PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN

Dieser Flug wurde bei starken Südwestwind gestartet.

Von 107 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Wochenende 72 in die Preise; eine Reiseleistung von 67 % ; Beginnend mit einem Doppelsieg  1.,.2,.,.5.,.7.,.17.,.18.,.18.,.20.,.21.,.23,.24,.25,.25,.27,.28,.29,.30,. usw.Konkurs. gegen 1279 Tauben der RV Ahlen.

Hier sind 3 Tauben besonders hervorzuheben: Die 1.Konkurssiegerin an diesem Wochenende ist die "13-99W"; keine unbekannte. Sie war bereits im Reisejahr 2016 mit 14/14 Preisen bestes Weibchen der RV Ahlen und des RegV 416. Sie ist noch eine direkte Tochter des "Anton". Bisher fliegt sie von 3 Einsätzen 3 Preise, den 1.Flug  musste sie leider noch in Folge einer Greifvogelattacke von Anfang April pausieren.

(Diese Ausnahmetäubin ist aktuell im Titelbild zu sehen)

Den 2.Konkurs in der Altliste, und zeitgleich den 1.Konkurs in der Jährigenliste fliegt an diesem Wochenende die "16-1258W": Sie ist ebenfalls eine Enkeltochter des "Anton". Ihre Mutter ist die "11-399" und war im Reisejahr 2015 RV Beste Täubin.  Sie ist noch eine Halbschwester zum "Roten Diamanten 26".  Die "1258W" fliegt bereits auf Flug 2 ab Fulda den 2.Konkurs!!

Auch erwähnenswert : Die Jährige Täubin 1290W blsch: Sie ist ein Ebenbild unserer Stammtäubin und eine Tochter des "TheRacer 1414" x der "299"W ,die ebenfalls eine Tochter des "Anton" ist. Sie zeigt aktuell durch Spitzenpreise absolute Leistung & Beständigkeit:

Diese 1290W  fliegt auf den 1.Preisflug einen 9.Konkurs, auf dem 2.Preisflug einen 4.Konkurs; auf dem 3.Preisflug einen 18.Konkurs und auf den 4.Preisflug einen 4.Konkurs.

Bei 4 Preisen stehen nun 387,13 As Punkte zur Buche.

Als Jungtaube hatte sie ebenfalls die meisten As-Punkte unseres Jungtierbestandes.

Alle Kinder des "The Racer 1414" aus dem Jahre 2016 zeigen sich hervorragend und fliegen in die Spitze.

 

Flug 3 ab Hammelburg am 06.05.2017     PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN

Dieser Flug wurde bei sehr starken Mitwind aus Ost- bzw Südostwind gestartet, was den ersten Tauben zu einer Fluggeschwindigkeit von fast 100 km/h verhalf.

Von 107 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Wochenende 76 in die Preise; eine Reiseleistung von 71 % ; Beginnend mit dem 1.,.,.5.,.6.,.7.,.11.,.17.,.19.,.23.,.usw.Konkurs. gegen 1247 Tb.

Der 1.Konkurssieger mit der Nummer "16-1234" gewann auch die RegV Jährigenkonkurenz und setzte sich an diesem Wochenende gegen 3433 Tauben durch.

Im gesamten RegV platzierte er sich an Position 2 gegen 6438 Tauben.

Er ist ein Sohn unseres "Superstar 45" und der "Sander Lady 503".

Auf unserem "Superstar 45" gehen bis heute  13 erste Konkurse und 9 zweite Konkurse zurück, darunter auch unserer neuer Top-Vererber der "Olympic Budapest" mit 4 mal ersten Konkurs.

Den 3.Konkurs an diesem Wochenende in der Jährigenliste fliegt die "16-1226W":

Sie ist eine "Enkelin des legendären "Anton" & eine direkte Tochter des "The Racer 1414", der schon jetzt seine Veerbungsqualitäten unter Beweis gestellt hat.

 

Mehrere Kinder des "The Racer 1414" fliegen bereits im jungen Reisejahr 2017 an die Spitze der Preislisten.

 

Update vom 01.05.2017: Überragender Saisonstart 2017 mit

dem 1. und 2.Konkurs & einer Reiseleistung von 68 % .

Der "Olympic Dream372" fliegt zum Saisonstart auf Flug I den 1. Konkurs und auf Flug II den 2.Konkurs gegen 1327 Tauben!!  Unser "Olympic Budapest 34" wird mehr und mehr zum neuen Top-Vererber des Schlages & wohl Nachfolger des "Anton".

 

Hallo Sportsfreunde,

auch in diesem Jahr möchten wir wieder regelmäßig über unsere Reiseergebnisse berichten.


Flug 1 ab Fulda:             PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN

Dieser Flug mit sehr starken Gegenwind aus  Nordwest startete am 23.04.2017.

Von 110 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Flug 75 Tauben in die Preise

(Eine Reiseleistung von 68 %.)

Beginnend mit dem 1.,.2.,.5.,.5.,.7.,.9.,.9.,.12.,.14.,.15.,.17.,.18.,.26.,.27.,,28.,. usw.Konkurs. gegen 1232 Tauben.

Der 1.Konkurssieger ist ein alter Bekannter: Der "Olympic Dream 372" deutete bereits als jähriger

mit einem 2.Konkurs gegen 1385 Tauben, einem 4.Konkurs gegen 4014 Tauben und einem

6.Konkurs gegen 960 Tauben seine Schnelligkeit in der starken RV Ahlen an.

Er ist ein Sohn unseres "Olympic Budapest 34" und der "Olympiade008" des Team Schlief/Stiens aus Oelde. Beide Eltern waren Olympiadetauben für Deutschland in Budapest, und gaben die hervorragenden Gene an den "Olympic Dream 372" weiter.

Den 2.Konkurs, und den 1.Konkurs in der RV Jährigenliste flog der Jährige Vogel 1181. Er triumphierte bereits auf dem Endlug der Jungtauben bei ähnlich starken Gegenwind und fliegt nun bereits 2 erste Konkurse !!!

Auch er ist ein Enkel des "Anton" und stammt aus dem "Ice Hawk 219".

 

Flug 2 ab Fulda am 29.04.2017:        PREISLISTE BITTE HIER KLICKEN

Auch dieser Flug wurde bei Nord-Westwind also Gegenwind gestartet.

Von 111 gesetzten Tauben bringen wir an diesem Flug 68 Tauben in die Preise

(Eine Reiseleistung von 61 %.) Beginnend mit dem 2.,.3.,.4.,.6.,.9.,.13.,.14.,.14.,.16.,.17.,.19.,.20.,.23,,25.,. usw.Konkurs. gegen 1327 Tauben.

Den 2.Konkurs an diesem Wochenende fliegt der oben bereits erwähnte "Olympic Dream 372".

( Aus dem "Olympic Budapest 34"  und der "Olympiade008" vom Team-Schlief-Stiens.)

Auf unseren "Olympic Budapest 34" gehen bis heute bereits  6 verschiedene erste Konkurssieger,

5 zweite Konkurse, 3 dritte Konkurse und 2 vierte Konkurse zurück.

(alle mit unterschiedlichen Weibchen gezogen)

2 Enkel des "Olympic Budapest" glänzen auf anderen Schlägen und  fliegen schon wieder je einen 1.Konkurs.

Auch erwähnenswert : Die Jährige Täubin 1290W blsch: Sie ist ein Ebenbild unserer Stammtäubin und eine Tochter des "Racer 1414" x der "299"W ,die ebenfalls eine Tochter des "Anton" ist.

Diese 1290W  fliegt auf den 1.Preisflug einen 9.Konkurs und auf dem 2.Preisflug einen 4.Konkurs.

Als Jungtaube hatte sie die meisten As-Punkte unseres Jungtierbestandes.

Alle Kinder des "The Racer 1414" aus dem Jahre 2016  fliegen bis jetzt je 2 Preise alle bis zum

62.Konkurs und sind weitere Hoffnungsträger für die nahe Zukunft.

 


Der "Olympic Budapest" bildet zusammen mit seinem Vater dem "Superstar 45" und seinem Großvater dem Megavererber  "Anton" eine Veerbungsstarke Achse und prägt unseren Bestand heute bereits nachhaltig.

 

 

 

Update vom 30.03.2017 Überragende Neuzugänge 2016/17 im Portrait !!!

Hallo Sportsfreunde,

mit dem heutigen Tag ist unsere Kleinanzeige wieder aktuell. Um unser Leistungsniveau nochmals zu verbessern und die "Anton-Dynastie" punktuell zu verstärken, haben auch wir uns wieder mit hervorragenden Leistungstauben und sehr schnellen Tauben verstärkt. Denn es sind doch oftmals diese Cracks, die wieder Spitzenflieger und neue Ausnahmetauben in Reise und Zucht hervorbringen.

Nachfolgend sehen Sie unsere herausragenden Neuzugänge 2016/17 (für die Bilder bitte weiter nach unten scrollen).

Neuzugang 1: Die "Wilhelmina" ist aktuell an unseren "Olympic Budapest" mit 4 x 1. Konkurs gepaart. Sie war die Stammtäubin des leider viel zu früh verstorbenen Sportsfreundes Hermann Wolter. Ihre Nachzucht bringt bereits 9 x 1.Konkurs, 4 x 2. Konkurs und 4 x 3. Konkurs usw.

Neuzugang 2: Die "La Diva 429" -Abstammung original Hans Lekscha- paaren wir an einen Top-Sohn des "Anton". Sie war Miterringerin der 1. deutschen Verbandsmeisterschaft 2016 und trug mit 14/14 Preisen und 1215,36 As Punkten einen imensen Anteil an den hervorragenden Leistungen von Hans Lekscha bei.

So wurde Sie neben der RV besten Taube auch 36. As-Weibchen der BRD 2016. Auf der DBA in Dortmund 2017 wurde sie als das beste Altweibchen Deutschlands im Reisejahr 2016 ausgezeichnet (nach Preisen, Kilometern und As-Punkten).

Neuzugang 3: Die "Wolter Lady 323" flog selbst 2016 8 Preise mit 792 As Punkten, worunter 2 erste Konkurse zu Buche stehen. Sie bildet mit unserem "Full House 279" unser neues "Gigantenpaar".  

 

Unser gesamter Bestand ist auf das Leistungsblut des bekannten "Megavererber Anton" aufgebaut, auf den bis heute 70 x 1. Konkurs, 54 x 2. Konkurs und 71 zweistellige Tauben zurückgehen. Darunter auch der "Olympic Budapest 34" mit 4 x 1. Konkurs!!!

Unter den Bildern folgen die Erfolgsübersichten der letzten zwei Jahre sowie die Referenzen abgegebener Tauben. Abgegebene Tauben fliegen auf mehreren Schlägen hervorragend; sehen Sie sich die Erfolgsauflistung weiter unten an. Die "Anton" Tauben sorgten bereits auf etlichen Schlägen für eine Leistungsexplosion.

 


Neuzugang 1: 02910-11-277W  "Wilhelmina": 


Neuzugang 2: 01100-14-429W  "La Diva 429":


Neuzugang 3: 07812-14-323W  "Wolter Lady":

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trotz der großen Nachfrage nach den "Anton-Tauben" können Sie bei uns noch einige Jungtauben 2017 u.A. Enkel/innen des "Anton" vorbestellen. Wir geben auch weiterhin nur Jungtauben ab, die uns selbst auch gefallen und unserem Maßstab entsprechen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte einfach Kontakt auf.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt zu uns:

unter Tel.:  02382 / 65041
oder per Email an:  sabine-frank.feldotto@t-online.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------


Unsere Erfolge der letzten 2 Jahre:


 

Referenzen abgegebener Tauben:

         5 /5 Preise mit 418,95 As Punkte. Darunter 2 x den 1.Konkurs, und 1 x den 6.Konkurs.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Anton-Dynastie sorgt weiter für riesige Erfolge. In den letzten 3 Jahren konnten wir auch
3 x die 1. RV Meisterschaft erringen, zuletzt im Reisejahr 2016 mit einem neuen Preisrekord in der fast 100 jährigen Geschichte der RV Ahlen. Mit 66 Preisen von 70 möglichen auf 14 durchgeführten Flügen. Zudem krönte unser Reisejahr die 3. Meisterschaft Klinik Cup auf Bundesebene, wir stellen 24 zweistellige Tauben und errangen 5 erste Konkurse und 5 zweite Konkurse.

Zum Zuchtjahr 2017 wechselt unser "Fast Girl 358" mit 3 x 1. Konkurs in den Zuchtschlag. Sie ist eine Enkelin des "Anton".

 

In jedem Zuchtpaar fließt mindestens 50% Anton-Blut, meistens Söhne oder Töchter des "Anton";

teilweise sind wir sogar dazu übergegangen auch Sohn x Tochter "Anton" auch für die Reise zusammenzupaaren, aus einer solchen Inzuchtverpaarung kommt beispielsweise auch der beste jährige Vogel der RV Ahlen 2016 mit 12 Preisen.

 

Im Zuchtschlag sitzen neben diversen Kindern des "Anton", unsere Top-Vögel der "Superstar 45", der "Olympic Budapest 34", der "Full House 279" ebenso auch originale von R. Diels, Kinder 1272 von Diemar Höltke, Originale von G. Prange, die deutschlandweit bekannten Topvererber
"Bonte Stefanie", "Sander Lady", "Gusti" -Tochter "De Gus"- und viele weitere Top Zuchttauben.

Diese Leistungstauben erringen 2014 die 1. RV Meisterschaft und die 1. interne RegV.-Meisterschaft, 2015 die 1. RV Meisterschaft und alle weiteren Meisterschaften der RV Ahlen. Im Jahre 2016 die 1. RV Meisterschaft der RV Ahlen und alle weiteren Meisterschaften der RV Ahlen, sowie die 3. Klinik Cup Meisterschaft auf Bundesebene und die 2. interne RegV Meisterschaft 2016.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kontakt zu uns:

unter Tel.:  02382 / 65041
oder per Email an:  sabine-frank.feldotto@t-online.de

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sportliche Grüße und Gut Flug 2017
wünscht die

SG Feldotto & Söhne

Verkäufer kontaktieren
nach: Prinz684
Von:
Ihr Benutzername:
(oder EMail-Adresse)
Passwort:
*Beim Passwort Groß- und Klein-Schreibweise beachten
Betreff: Fragen bezüglich Objekt # 192331
Nachricht:
 
FRAGEN / ANTWORTEN   -     Dem Verkäufer eine Frage stellen
Besucher-Statistik: .
24.06.2017 10:54:11  E-Mail  |   AGB's  |   Datenschutz  |   Impressum  |   Gebühren
Copyright © 2017 Brieftauben-Auktion.de. Alle Rechte vorbehalten. Inhalte dieser Webseite dürfen in keinerlei Art und Weise reproduziert werden, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Brieftauben-Auktion.de.